...

Endo Anaconda & Stiller Has

Möglichkeit zur
Ticketrückgabe
Bisherige Tickets behalten ihre Gültigkeit. Info + Rückgabe

Samstag,
20. November 2021

20:15 Uhr

Kulturschachtle, Schulhausstr. 5, Adliswil
Die Abschiedstour

Formular für die Ticketrückgabe

Vorname*
Nachname*
Adresse*
PLZ*
Ort*
Telefon
E-Mail*
 
Welche Tickets möchten Sie zurück­geben?
Veran­staltung
Platz- oder Ticket­nummern
 
Bank
IBAN

Kulturschachtle, Schulhausstr. 5 Adliswil

Mehrfachauswahl: Bei gedrückter A-Taste mit der Maus über die Plätze bewegen.
D-Taste zum Löschen.

Wählen Sie ...

Wählen Sie im Saalplan die gewünschten Plätze aus.
Konzertstuhlung
45.00
belegt

Ihre Auswahl

Noch keine Tickets ausgewählt ...

Infos

Rollstuhlgängige Anlage, gute Zufahrt für Autos
Herzlichen Dank an
- Kultur Adliswil
- Migros Kulturprozent
- Kultur Kanton Zürich
- Landi Adliswil
-Spenglerei Zimmerberg, Felix Keller
- Herrenmode Kaenzig, Zwillikerstr. 2, 8908 Hedingen www.collection-kaenzig.ch
- Mantra Tonstudio, Adliswil, www.mantrastudio.ch
ab 19.00 serviert unsere Musikbistro erfrischende Getränke zum Warm -Up...
Müde nach dem Konzert?
Hotel Belvoir, das 4* Superior Hotel mit einer fantastischen Aussicht über den Zürichsee
Säumerstrasse 37, 8803 Rüschlikon,
+41 44 723 83 83 www.hotel-belvoir.ch

Hotel IBIS, Zürichstrasse 104, 8134 Adliswil
+41 44 711 85 85 www.ibiszurich.ch
Genügend Gratis-Parkplätze direkt vor dem Haus
Helpline für Ihre Fragen 079 90 77 19 (Bernie Corrodi)
Zertifikatspflicht
Neu gelten folgende Einlassregeln:
• Der Zutritt zum Konzert ist nur mit einem gültigen Covid-Zertifikat mit QR-Code für Geimpfte, Getestete oder Genesene möglich. Der QR-Code wird am Einlass eingescannt.
• Bitte haltet beim Eingang zusätzlich einen gültigen Ausweis bereit: ID, Pass oder Fahrausweis bereit.
• Wer aufgrund der Einlassregeln nicht dabei sein kann/will, hat auf showticket.ch die Möglichkeit, mit drei Klicks, das Geld für sein Ticket zurückfordern - oder kann wählen was mit dem Ticket geschehen soll. Einfach beim jeweiligen Event auf den grünen Banner klicken.
• Es besteht keine Maskenpflicht. Wir beschränken die Kapazität aber freiwillig auf weniger als die erlaubten zwei Drittel.
Wir freuen uns auf euch!
Der Poet. Der Sänger. Der Fels in der Musikszene. Mein Held. Leider macht er mit seinem Stillen Has nun seine Abschiedstour. Genug ist genug, sagt er. Ich glaub es nicht.

Aber, wer ist dieser Endo? Endo wird 1955 als Sohn einer Österreicherin und eines Schweizer Polizisten in Burgdorf geboren und verbringt den ersten Teil seiner Kindheit in Biel. Als er fünf Jahre alt ist, verunglückt sein Vater tödlich. Mit zwölf Jahren findet er sich fast über Nacht in einem Internat in Klagenfurt (Kärnten) wieder. Dorthin wanderte die Familie schliesslich aus. Endo verbringt aber weiterhin seine Sommerferien bei den Grosseltern im Emmental. Nach einer Lehre als Serigraf in Wien lässt sich der Nicht-Student dort von den Nachwehen des studentischen Protests erfassen.

Anfang der Achziger kommt Endo wieder zurück in die Schweiz und arbeitet zwei Jahre lang im Shoppyland Schönbühl als Hubstaplerfahrer. Nach dieser Zeit schreit er sich ohne Monitoring durch verschiedene erfolglose Musikprojekte. 1985 ist er Sänger der Band 'die Alpinisten', welche im selben Jahr beim Label 'Fata Morgana' eine Platte veröffentlicht. 1989 gründete er mit Balts Nill das Duo Stiller Has. Endo hat drei Kinder.

Seit einigen Jahren hat er sich auch als Kolumnenschreiber einen Namen gemacht.

Auszeichnungen:
Salzburger Stier 1995
Deutscher Kleinkunstpreis 1995
Berner Musikpreis 2015
Schweizer Musikpreis 2017
La Grande Bellezza Lifetime Award 2019

Sein Palmares:
11 Studio- & 3 Konzert-Alben, über 250’000 verkaufte Tonträger über 1600 Konzerte

Wer zu Hause hockt ist selbst schuld.

ShowTicket.ch / onelook GmbH

Im Obersteig 2a
CH-8840 Einsiedeln
Telefon 055 412 49 79
contact@showticket.ch
www.onelook.ch

Zahlungsmöglichkeiten


another professional solution by onelook
Wir verwenden Cookies und Analyse Tools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internet-Seite zu verbessern. Weitere Infos: Datenschutzerklärung.